In der letzten Punktspielwoche gab es keine Punkte für die Hördener Mannschaften. Beim schweren Auswärtsspiel in Windhausen traf die 1. Herren auf einen Gastgeber, der die Herbstmeisterschaft in der 1. Kreisklasse erringen wollte. Bereits in den Doppeln war man chancenlos, erst im Einzel verkürzten Michael Diekmann und Rouven Kowalski auf 2:4. Die weiteren Einzel waren nicht von Erfolg gekrönt, so dass das Spiel mit 2:7 verloren wurde und man Windhausen gratulieren konnte.  

Im Heimspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der 3. Kreisklasse, dem TSV Wulften 2, hielt die 2. Mannschaft zu Beginn gut mit und glich durch Siege von Marion Lips/Joachim Peters im Doppel und Peters und Alexander Bierwirth im Einzel die Partie zum 3:3 aus.

Danach aber spielte Wulften zu stark auf und die weiteren Einzel gingen an den Gast zum 3:7 Endstand. Auch gegen den Tabellendritten TV Pöhlde 2 spielte man lange Zeit auf Augenhöhe mit. Peters/Heidelberg-Kröning im Doppel und Joachim Peters und Anabell Brauer im Einzel glichen zum 3:3 aus. Leider verpasste Alexander Bierwirth die mögliche Führung und verlor sein Einzel im fünften Satz unglücklich mit 11:13. Der Einzelerfolg von Peters war dann aber leider das letzte Spiel was die Zweite gewinnen konnte und am Ende musste man sich mit 4:7 geschlagen geben.  

Gegen die höherplatzierte Mannschaft vom TV Bilshausen 2 zeigte die 1. Jugend eine engagierte Leistung und hielt die Partie durch Siege von Georg/Peters im Doppel und Lorena Peters im Einzel offen. Zum erneuten Ausgleich reichte es nicht, da Joline Georg das Quäntchen Glück fehlte und den Entscheidungssatz mit 11:13 abgeben musste. Dafür gewann sie ihr zweites Einzel, aber leider gingen die weiteren Spiele an Bilshausen. Die 3:7 Niederlage ist etwas zu hoch ausgefallen, da auch Philipp Deppe die Chance zum Sieg hatte, den fünften Satz aber knapp verlor. Mit einem ausgeglichenen Punktverhältnis und Platz 4 in der 2. Kreisklasse kann die Mannschaft aber mit der Hinrunde zufrieden sein. Am Donnerstag starten die Vereinsmeisterschaften mit dem Mixedturnier. Samstag folgen dann die Vereins- und Dorfmeisterschaften und am 08.12. beenden die Jugendmeisterschaften das Tischtennisjahr 2022 für den Rot-Weiß.       

Termine

Keine Termine

Kalender

Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.