Bericht TT vom 08.12.2014

Eindrucksvoll hat die 1. Herren mit einem 7:1 Erfolg gegen Windhausen 2 die Herbstmeisterschaft in der 1. Kreisklasse errungen. Nachdem die Eingangsdoppel ausgeglichen verliefen wurden durch Uwe Albrecht, Arne Goltermann, Michael Diekmann und Rouven Kowalski anschließend alle Einzel gewonnen. Das Doppel Uwe Albrecht/Michael Diekmann konnte in der Hinserie nicht bezwungen werden und hat mit 10:0 Siegen eine lupenreine Bilanz aufzuweisen. Die 4. Mannschaft hatte mit dem punktgleichen Tabellennachbarn Förste 4 eine harte Nuss zu knacken. Spielentscheidend wirkte sich die Doppelstärke der Hördener aus, denn gleich zu Beginn punkteten mit Lips/Peters und Klawonn/Klawonn

beide Doppel. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel und durch Siege von Jan Klawonn, Marion Lips und Felix Klawonn (2) führte man vor den Schlussdoppeln mit 6:4. Letztendlich gewannen Klawonn/Klawonn zum 7:4 Endstand und sicherten sich Platz 3 in der 4. Kreisklasse. Die 1. Jugend hatte im Pokalspiel gegen den Meister der Jugendkreisliga keine Chance und verlor mit 0:5. Ebenso erging es der 2. Jugend im Punktspiel gegen Rhume 3, dass mit 0:10 verloren wurde.

Termine

Keine Termine

Kalender

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6