Bericht Dorf- und Vereinsmeisterschaften Tischtennis

Mit zwölf Teilnehmern waren die Vereinsmeisterschaften der Jugend gut besucht, lediglich bei der weiblichen Jugend waren nur zwei Mädchen am Start. Hier gewann Joline Georg gegen Lorena Peters und wurde Vereinsmeisterin. Anschließende mischten die beiden Mädchen in den Gruppenspielen die männliche Jugend auf. Vorjahresmeister Lukas Schreiber kämpfte sich schwer durch seine Gruppe und hatte im Halbfinale in Klaas Lips einen hartnäckigen Gegner. Am Ende siegt Lukas und qualifizierte sich für das Endspiel. In der zweiten Paarung spielte Ilian Chmarna groß auf und blockte die Nr. 2 der Jugend Maximilian Peter immer wieder aus. Mit 12:10 im fünften Satz erreichte Ilian überraschen das Endspiel. Den 3. Platz sichert sich Maximilian Peter mit einem Dreisatzsieg über Klaas Lips. Im Endspiel spielte Lukas Schreiber seine Stärken aus und verwies  Ilian Chmarna auf Platz 2.

 Für das Mixed-Turnier hatten 5 Paaren gemeldet. Im Modus jeder gegen jeden traten im letzten Spiel die beiden bis dato ungeschlagenen Pärchen aufeinander. Jacqueline Keil und Michael Diekmann konnten erfolgreich im vierten Satz einige Matchbälle von Marion Lips und Joachim Peters abwehren und holten sich im fünften Satz den Mixed-Meistertitel. Auf den weiteren Plätzen folgten Franziska Keil und Felix Klawonn, Kathrin Keil und Karl-Heinz Plümer und Carola Peters und Alexander Bierwirth.

Am Samstag wurden die Dorf- und Vereinsmeisterschaften erstmals gemeinsam ausgetragen. Mit 32 Teilnehmern war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Im Modus Jeder gegen Jeden spielten die Damen und Herren den Dorfmeistertitel aus. Dorfmeisterin bei den Damen wurde ungeschlagen Birgit Holland vor Petra Diekmann und Sandra Peters. Auf den weiteren Plätzen folgten Thekla Lips und Anke und Saskia Kliemann. Ebenfalls ohne Niederlage wurde Andreas Minde Dorfmeister bei den Herren. Platz 2 erkämpfte sich aufgrund eines weniger verlorenen Satzes Thorsten Lips vor Stefan Kliemann. Vorjahressieger Heinz Adler, Ernst-Willi Bierwirth und Bernd Peter belegten die weiteren Plätze. Im Doppel gewannen Andreas Minde mit Carola Peters, zweite wurden Heinz Adler und Sandra Peters.                   

Bei den Vereinsmeisterschaften der Aktiven gab es statt der obligatorischen Pokale, Mettwürste zu gewinnen. In der Damenkonkurrenz gingen im Doppel drei Paarungen an den Start. Bereits hier spielten die beiden Mädchen aus der Jugend stark auf. Doppelvereinsmeister wurden Kathrin Keil und Joline Georg vor Marion Lips mit Lorena Peters und Jacqueline und Franziska Keil. Anschließend spielten sieben Damen im Modus jede gegen jede um die Meisterschaft. Marion Lips war wieder nicht zu schlagen und wurde ohne Spielverlust Vereinsmeisterin. Platz 2 errang mit einer Niederlage Kathrin Keil. Spannender ging es auf den weiteren Plätzen zu. Im direkten Vergleich konnte Carola Peters in einem Fünfsatzspiel die Angriffe von Joline Georg abwehren und wurde Dritte. Das Feld der Herren war mit 13 Teilnehmern gut bestückt und auch hier zeigten die Jugendspieler ihr Können. In der Doppelkonkurrenz dominierten die Routiniers Rolf Bierwirth und Manfred Klapdor. Im Endspiel ließen sie Lukas Schreiber und Joachim Peters keine Chance. Die Einzelkonkurrenz startete in drei Gruppen, aus denen sich die beiden Ersten für die Endrunde qualifizierten. Die nicht Qualifizierten Spieler kämpfen um einen Gutschein in der sogenannten „Loserrunde“. Das Endspiel dieser Runde gewann Alexander Bierwirth gegen Manfred Klapdor. Im Kampf um die Vereinskrone erreichten Axel Peters, Andreas Keil, Felix Klawonn, Michael Diekmann und Joachim Peters die Endrunde. Diese wurden im Doppel-KO-System ausgespielt. Durch Siege über Joachim Peters, Michael Diek-mann und Andreas Keil qualifizierte sich überraschend Felix Klawonn aus der 2. Mannschaft direkt für das Endspiel. Durch die Trostrunde kämpfte sich aufopfernd Axel Peters, verpasste aber das Endspiel durch eine Fünfsatzniederlage gegen Andreas Keil und wurde Dritter. Im Endspiel ließ sich Andreas Keil von Felix Klawonn nicht wieder überraschen und wurde Vereinsmeister. Zum Abschluss feierten alle zusammen die gelungenen Wettkämpfe.

Jugendvereinsmeister2018Mixedmeisterschaft2018 Dorf  und Vereinsmeisterschaft2018 klDorfmeister2018 kl

Termine

23 Feb 2019 19:30 Uhr - Knobelabend 2019

Kalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3